Google My Business – Ihr Google-Eintrag

Ihr Google-Firmeneintrag: Eines der wichtigsten Marketinginstrumente für Unternehmen

In der Suchmaschinenoptimierung gibt es eine feste Regel: SEO ändert sich beständig. In Bezug auf die lokale Optimierung bedeutet dies, über den Tellerrand der Webseitenoptimierung hinauszuschauen und die Firmenprofile außerhalb der Webseite auf das lokale Onlinemarketing zu fokussieren, denn eine weitere feste Regel in der SEO besagt: Die Mitbewerber schlafen ganz sicher nicht!

An dieser Stelle möchte ich noch einmal meinen Grundsatz ins Gedächtnis rufen, mit der sich Google in Bezug auf die Auffindbarkeit Ihres Unternehmens in Ihrem regionalen Einzugsgebiet am besten erklären lässt. Der Grundsatz entstammt der klassischen Physik und besagt: “Da wo ein Körper ist, kann kein zweiter sein.”

Beim Kampf um die Präsenz im Unternehmen bedeutet das: Da wo Ihr Google My Business Eintrag präsent ist, kann der Ihrer Mitbewerber nicht sein. Nur selten schafft es eine Webseite, diese sportliche Verdrängung in Eigenregie zu schaffen. Neben der Firmenwebseite spielt der lokale Google-Eintrag die Hauptrolle auf der Online-Bühne.

Aber wie gelingt es uns, unsere Produkte wie Webseiten oder Videos so günstig anzubieten?

Ganz einfach: wir nutzen die günstigsten Anbieter im Internet, um uns unsere Materialien zu beschaffen. Und somit sparen wir die sonst sehr teuren Investitionen an Druckern, Printern und was sonst noch alles die Leistung einer normalen Werbeagentur so teuer macht.

Der lokale Google-Eintrag für mittelständische Unternehmen

Geben Sie Ihren Kunden und Interessenten eine Chance, sie schnell zu finden und kontaktieren zu können. Der Google My Business Eintrag erscheint entsprechend Ihrer Geschäftsform in den Google Maps oder als Suchergebnis. Verständlicherweise trägt Google keine Unternehmen in die Maps ein, zu denen der Interessent nicht hinfahren kann, um dort eine Beratung zu erhalten.

Für Online-Shops oder mobile Dienstleister stehen ansonsten alle anderen Funktionen voll umfänglich zur Verfügung.

Die positive Wirkung des Google Firmeneintrages für kleine und mittlere Unternehmen ist ohne Zweifel enorm. Um über den örtlichen Webseiten angezeigt zu werden und den Wettlauf gegenüber den Mitbewerbern zu gewinnen, bedarf es aber zusätzlicher Maßnahmen wie z.B. positive Bewertungen und regelmäßige Aktualisierungen. 

Maps Eintrag präzise zuordnen

Wir stellen Sie sicher, dass Ihr Google My Business Eintrag  tatsächlich unter Ihrer eigenen Regie verwaltet wird. iDIA Marketing übernimmt nicht – wie es fälschlicherweise oft geschieht – die Inhaberschaft Ihres Profils. Gemäß der geltenden Google Richtlinien verwalten und bearbeiten wir die uns anvertrauten Profile als Administrator, den Sie als Unternehmer jederzeit hinzufügen oder entfernen kann. Wie Sie diese Kontrolle erlangen, zeigen wir Ihnen. 

 Google benötigt eine Bestätigung von Ihnen als Inhaber, um sicher zu sein, dass es sich um ein echtes lokales Unternehmen handelt. Dazu sendet Google Ihnen eine PIN per Postkarte oder Anruf zu. Erst wenn dieser PIN eingegeben wurde, erscheinen die Änderungen online. In keinem der Ihnen ungewohnten Projektschritte lassen wir Sie allein. 

Der iDIA Tipp

Bitte beachten Sie, dass gemäß der Google- Nutzungsbedingungen nur Sie als  Unternehmer eine Google My Business-Seite beanspruchen kann. Deshalb arbeite ich mit meinen Kunden stets so, dass ich mein Unternehmen iDIA Marketing als digitalen Marketing-Agentur als Administrator der Seite eintragen lasse. Auf diese Weise halte ich mich nicht nur an die Google-Richtlinien, sondern sorge auch dafür, dass meine Kunden das gute Gefühl haben, Ihre eigenen Einträge unter Kontrolle zu behalten.

Vertriebliche Ziele in die Online-Welt übertragen

Meiner Erfahrung nach lohnt es sich, hier Zeit und Gründlichkeit zu investieren. Je sorgfältiger ich diese Merkmale eintrage, desto öfter zeigt sich der Eintrag bei den Menschen, die ganz spezifisch nach genau meiner Dienstleistung suchen.

Ein Beispiel:

Natürlich sollte ein Rechtsanwalt auch mit der Suchanfrage Rechtsanwalt zu finden sein. Die Frage ist, wer bei einem akuten Problem mit z.B. dem Vermieter oder Arbeitgeber so allgemein nach einem Rechtsanwalt sucht. Ersterer wird wohl eher nach “Fachanwalt für Mietrecht” und der Zweite womöglich mit “Anwalt Kündigung Arbeitgeber” suchen. Und genau DAS muss für Sie funktionieren, um nicht allzu viele Anfragen für Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, die Sie womöglich gar nicht anbieten. Fruchtbarer für beide Seiten ist es, einfach zueinander zu passen und miteinander ins Geschäft zu kommen.

Beiträge veröffentlichen – Online Boden gewinnen

Verstehen Sie alle externen Firmeneinträge als Satelliten Ihrer Webseite. Sie haben sicher schon bemerkt, dass es Einträge über Ihr Unternehmen gibt, die keinesfalls aus Ihrer eigenen Feder stammen. Ein normaler Vorgang im Internet, denn die Plattformen füllen sich aus den unterschiedlichsten Quellen und das Thema Daten-An- und Verkauf im B2B ist auch kein großes Geheimnis (mehr). Umso wichtiger ist es , dass Sie bei den Einträgen die Sie selber verwalten oder von einer Internetagentur optimieren lassen, die Domain und wertvolle Inhalte über Ihre Produkte in den Einträge verankern.

Hochwertiges Bild- und Videomaterial macht den Unterschied

Die Fotos und Videos aus Ihrem Google-Profil werden nicht nur innerhalb des Netzwerkes gezeigt, sondern fließen in die Suchmaschine als Suchergebnis ein. Folglich können vor allem beim lokalen Marketing Fotos mit Firmenlogo eine große Wirkung hinterlassen – Denn klickt ein Interessent auf ein Foto, gelangt er auf den Link der Seite, auf der dieses Bild eingebunden wurde. Um Ihr Unternehmen lückenlos bekannt zu machen, versehen wir bei unseren Arbeiten die Fotos und Videos mit Ihrem Logo. Auch in Sachen Urheberrecht können Sie sich beruhigt zurück lehnen. Unsere Fotos stammen aus einer professionellen Datenbank. Bei der Verbreitung in den sozialen Netzwerken versehen wir die Fotos unauffällig aber rechtskräftig mit dem Namen des Fotografen

Der iDIA Tipp

Links im Internet wirken für Google wie Pfeile und Wegweiser, die auf Ihre Webseite zeigen. Das gilt nicht nur für Backlinks, die von externen Webseiten auf die eigene Seite verweisen, sondern eben auch die Links aus dem eigenen Netzwerk aus Business- und Social Media Profilen. Zusätzlich bewirkt eine strukturierte und sorgfältige Pflege der Links, dass bei der Eingabe Ihres Firmennamens ein homogenes, sauberes Bild Ihres Internetauftritts für Ihre Professionalität spricht.

KONTAKT